shadow_content_top
Logo Landkreis Forchheim
Website Landratsamt Forchheim
Anfahrt zum Landratsamt Forchheim


Anfahrt mit dem ÖPNV

Sowohl Forchheim als auch Ebermannstadt ist per Bahn zu erreichen. In Forchheim befinden sich Bushaltestellen am Paradeplatz.
Hier geht es zur Rubrik Öffentlicher Personennahverkehr

Anfahrt mit dem PKW
vom Norden: (falls Autobahn A 73 Ausfahrt Forchheim-Nord) über Bamberger Straße, Adenauer Allee, von dieser nach rechts abbiegen (Wegweiser Landratsamt) Eisenbahnstraße, Klosterstraße, nach der Sparkasse links abbiegen über die Dreikirchenstraße zum Streckerplatz

vom Westen: über die B 470 durch den Stadtteil Burk - geradeaus Adenauer-Allee und wie vor

vom Süden: (falls Autobahn A 73 Ausfahrt Forchheim-Süd) über Willy-Brandt-Allee, Theodor-Heuss-Allee, Höhe Bahnhof links abbiegen (Wegweiser Landratsamt)
bzw. aus Richtung Baiersdorf über die Staatsstraße 2244 kommend über die Äußere Nürnberger Straße, Nürnberger Straße nach rechts in die Torstraße abbiegen zum Streckerplatz

vom Osten: über die B 470 in Forchheim Bayreuther Straße, auf der Eisenbahnbrücke geradeaus einordnen, die rechte Spur zum links abbiegen benutzen, danach gleich rechts abbiegen (Wegweiser Landratsamt) und wie vor vom Norden kommend beschrieben
bzw. aus Richtung Neunkirchen a. Brand über die Staatsstraße 2243 oder aus Richtung Gosberg über die Kreisstrasse FO 2 kommend über Willy-Brandt-Allee wie vom Süden kommend beschrieben.

Parken:
1 Stunde kostenlos vor dem Haus mit Parkscheibe,
Montag bis Freitag nachmittags ab 14.00 Uhr bis 20.00 Uhr und
Samstag (und an Marktsonntagen) von 8.00 bis 19.00 Uhr werden auch die Parkplätze im Hof zum freien Parken zur Verfügung gestellt.
(Bitte Schließzeiten beachten, da Hoftor dann geschlossen und zugesperrt ist!).



[ ]