shadow_content_top
Logo Landkreis Forchheim
Website Landratsamt Forchheim
Fachbereich 62 - Abfallwirtschaftsmanagement


Der Gelbe Sack im Landkreis Forchheim

Ansprechpartner
Firma Friedrich Hofmann, 91186 Büchenbach
Service-Hotline 0800 / 1004 337 (Montag–Freitag 8.00–16.00 Uhr, gebührenfrei aus dem Festnetz)
Sie bekommen jedes Jahr automatisch neue gelbe Säcke geliefert (meist am Ende des Jahres). Nachschub an gelben Säcken gibt es auch
  • beim Entsorgungszentrum Deponie Gosberg
  • an den Wertstoffhöfen (nicht am Fritsche-Wertstoffhof FO-Steinbühlstr.)


Wann wird der Gelbe Sack abgeholt?
Die genauen Abfuhrtermine finden Sie im Abfallkalender. Stellen Sie die gelben Säcke am Abholtag bis spätestens 6.00 Uhr dorthin, wo Sie ansonsten Ihre Mülltonnen zur Leerung bereitstellen. Haben Sie den Abholtermin verpasst, räumen Sie den gelben Sack bitte wieder vom Gehsteig oder der Straße weg und stellen ihn dann beim nächsten Termin rechtzeitig zur Abholung bereit. Können Sie wegen Urlaub, Krankheit, Umzug nicht auf den nächsten Abholtermin warten, sind an den Wertstoffhöfen Sammelcontainer für Gelbe Säcke aufgestellt.

Der Gelbe Sack nur für Verkaufsverpackungen

 JA - das darf in den Gelben Sack  NEIN - das darf nicht in den gelben Sack
Verpackungen aus Kunststoff:
z. B. Getränke- oder Spülmittelflaschen,
Joghurt- und Margarinebecher,
Nudel-/Bonbon- und Plastiktüten,
Obst- und Gemüsenetze,
Styroporverpackungen, Zahnpastatube
verpackungsfremde Kunststoffe z. B. Dämmstoffe, Klarsichthüllen, Bügel, Plastikhandschuhe, Spielzeiug, Putzeimer, Schläuche, Schaumgummi, Zahnbürsten,... sind Restmüll
Verpackungen aus Metall:
z. B. Konserven- und Getränkedosen,
Senftuben, Aluminiumfolie, Alu-Deckel
CD's, DVD´s, Tonerkartuschen - bitte am Wertstoffhof oder am Entsorgungszentrum Deponie Gosberg abgeben
Verpackungen aus Verbundmaterial:
z. B. Suppen- und Chipstüten,
Milch- und Saftkartons, Kartons mit Beschichtung, Vakuumverpackungen
Altglas,
z. B. Glasflaschen und Marmeladengläser, gehören in die Glascontainer bzw. Wertstoffhöfe
  Spraydosen mit Resten von Lack oder Lösemitteln und Ölkanister sind Problemmüll

Falsch befüllte gelben Säcke werden vom Entsorger mit einem Aufkleber gekennzeichnet und bleiben stehen. Nachsortieren! Auch beim Sperrmüll, beim Entsorgungszentrum Deponie Gosberg und an den Wertstoffhöfen werden diese nicht angenommen.

Weitere Informationen und häufig gestellte Fragen



[ Aufgabenbereiche > Abfallwirtschaft > Gelber Sack ]